SEO-Scout History

Alle hier gezeigten Posts sind historischer Natur (beachte das Datum des jeweiligen Blog-Beitrages). seo-scout.org musste aus Zeitgründen aufgegeben werden und ist im Sande verlaufen.

Ich schreibe auf meiner beruflich-motivierten Seite phoenixseo.de weiterhin Beiträge, die aktueller als diese hier sind. Follow me ;-)

zu PHOENIXSEO.DE

Google Analytics mit neuem asynchronen Script

Submitted by Frank Pfabigan on Do., 21.01.2010 - 19:08

Da auf einer Meiner Seiten vor kurzem die Besucherzahlen von ca. 900 Zugriffen auf traurige 10-15 am Tag sank wurde ich erst stutzig, dann panisch, sauer und schließlich nachdenklich. Es schien so zu sein, dass der bisherige Google Analytics Code ganz unten auf der Seite nicht mehr bzw. nur sehr sehr selten geladen wurde oder überhaupt bei Google ankam. Nach einer kleinen recherche gab es keine wirklich funktionierende Lösung, also fing ich an nach Alternativen zu schauen. Google Analytics sollte bleiben, aber es musste neben den nervigen synchronen Anfrag und warten auf Antwort Version von Google Analytics, doch eine Alternative zum bisherigen Javascript geben.

Und genau die gab es, zwar noch in der Beta-Phase, aber schon jetzt sehr zu empfehlen. Der neue asynchrone Code-Schnipsel von Google Analytics brachte vollen Erfolg. Man bindet den Code diesmal nicht am Ende des Body ein sondern am Ende des Headers. Während die restliche Seite läd wird schon die Anfrage an den Google Server gestellt und man ist nicht abhängig davon, ob die eigene Seite komplett geladen ist. Sehr schön!

Weitere Infos und den zu nutzenden JS-Code gibt es hier.

Category