SEO-Scout History

Alle hier gezeigten Posts sind historischer Natur (beachte das Datum des jeweiligen Blog-Beitrages). seo-scout.org musste aus Zeitgründen aufgegeben werden und ist im Sande verlaufen.

Ich schreibe auf meiner beruflich-motivierten Seite phoenixseo.de weiterhin Beiträge, die aktueller als diese hier sind. Follow me ;-)

zu PHOENIXSEO.DE

Google Analytics Motion Charts

Submitted by Frank Pfabigan on Fr., 06.03.2009 - 12:22

Google-Analytics ist gerade noch besser geworden. Eine wirklich schöne Sache: Motion Charts. Hiermit lassen sich die trockenen Zahlen in animierten Diagrammen anzeigen, damit man ein besseres "Gefühl" dafür bekommt.

Die ersten beiden Screenshots öffnen sich durch Klick zu voller Größe. Sie zeigen beispielhaft auf, wie man diese neue Funktion bei Google-Analytics aufrufen kann.

Der nachfolgende 3. Screenshot schließlich zeigt die Motion Charts in Aktion. Auch hier bringt ein Klick auf das Bild die volle Größe.

Natürlich muß man sich ein bißchen Zeit nehmen, um all die Möglichkeiten dieses neuen Features von Google Analytics auszuloten und vor allem, um zu lernen, mit welchen Einstellungen man welche Charts erzeugt, um bestimmte wichtige Eckpunkte der Online-Präsenz zu visualisieren.

Für Verkaufsseiten, Shops u.ä. natürlich sehr interessant: welche Keywords bringen den meisten Umsatz? Hierfür findet sich glücklicherweise gleich ein Beispiel in der Google-Hilfe. Der Link hierauf findet sich im Visualisierungstool im Satz "Sehen Sie sich ein paar Beispiele an" (oben) oder direkt hier:

Sehr interessant finde ich auch die Möglichkeit, bestimmte Einstellungen auf ein Analytics-Profil zu übertragen. Somit könnten Leute, die sich mehr damit beschäftigen, Einstellungen veröffentlichen, so daß unerfahrenere Benutzer auch in den Genuß professioneller Charts kommen, die genau aufzeigen, was auf der eigenen Seite so passiert.

Auch das steht in der Hilfe zu den Motion Charts beschrieben. Ich bin gespannt auf Input von anderen Benutzern und freue mich auf noch einfach zu verstehende Berichte für meine Kunden (und mich selbst). Yeah!

Category