SEO-Scout History

Alle hier gezeigten Posts sind historischer Natur (beachte das Datum des jeweiligen Blog-Beitrages). seo-scout.org musste aus Zeitgründen aufgegeben werden und ist im Sande verlaufen.

Ich schreibe auf meiner beruflich-motivierten Seite phoenixseo.de weiterhin Beiträge, die aktueller als diese hier sind. Follow me ;-)

zu PHOENIXSEO.DE

Na, hurra! Bei Facebook Konto gesperrt

Submitted by Frank Pfabigan on Do., 04.09.2008 - 17:48

Schöne neue Web 2.0 Welt. Wenn man ein fleißiger Poster ist, fliegt man bei Facebook neuerdings raus. Ich habe irgendwelchen geheimen Grenzwerte überschritten, heißt es lapidar in einer allgemeinen Erklärung in den FAQ von Facebook.

Hier noch die Screenshots mit den Erläuterungen von Facebook. Leider kann man mir die genauen Grenzwerte nicht mitteilen. Ob mein Konto jemals wieder freigeschaltet wird, steht da leider nicht. Das ist ja fast so geil wie ein Rauswurf bei digg.com. Dort wurde ich auch schon 2mal gekickt. Warum, weiß ich bis heute nicht. Sehr ärgerlich vor allem um die Postings, die man da mühsam reingebracht hat. Denn so ganz fehlerfrei läuft weder digg noch facebook, wie wir alle wissen. "Unbekannter Fehler" und Schluß.

So macht das social networking keinen Spaß. Jetzt läuft man schon Gefahr, gegen unsichtbare und willkürliche Grenzen zu laufen. Lustigerweise werden die Postings der Mitglieder bei facebook anscheinend als Spam eingestuft, wenn man zu schnell und/oder zu oft postet.

Die elendigen "Benachrichtigungen" der in facebook eingebauten Applikationen sind natürlich kein Spam. Das ist alles ganz toll.

Wirklich, so ein beknackter Unsinn ist mir selten begegnet. Wozu ist facebook eigentlich da, was ist der Sinn hinter dieser Anwendung? - Sich ein Profil anzulegen... und dann..?

Das petze ich gleich bei Twitter.

Category