Neueste Kommentare

Kategorien

Allgemein (7) Blogtreff (1) Domain (3) Gadget (24) Geld verdienen (17) Google (31) Nachschlag (34) Promotion (22) Recyclable Code (4) Stylemachine (13) Twitter (35) Wordpress (15)

Populär

RSS Feed SEO-Scout Mit RSS-Reader ganz entspannt lesen. Anzahl RSS-Reader SEO-Scout Zum Abonnieren klicke einfach auf den Counter oder den Zeitungsleser.

Vote für Seo-Scout.org!

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop

Blogger-Treffen Lübeck: Wann das nächste? - E-Mail an frank.pfabigan@gmail.com, Ort » gmap

Neues bei Google-Suche und Google-Adwords

Donnerstag, 30. April 2009. 18:46 von Frank Pfabigan

 

Unser Freund Google

Unser Freund Google

 

 

Wer einen Google-Account hat und die personalisierte Suche eingeschaltet hat, der kann seit kurzer Zeit eine neue Funktion in den Suchergebnissen sehen: ein kleiner Pfeil nach oben und ein X.

Mit dem Pfeil nach oben kann man ein Suchergebnis nach oben schieben, mit dem X kann man es aus seinen persönlichen Suchergebnissen entfernen. So kommt man endlich zu einem Traumergebnis, wenn man die Konkurrenz einfach aus den Ergebnissen löscht und als einziger ganz oben in den Ergebnissen zu sehen ist ;-)

Sozusagen mit Abstand der Beste.

Inwieweit diese Benutzeraktionen das tatsächliche Ranking beeinflussen, bleibt abzuwarten. Vielleicht wird es einen neuen Suchergebnis-Index “Personal Index” geben, dann hätten wir schon mindestens 3 Ebenen der Suchergebnisse. Global, lokal und nun auch persönlich.

 

Google Up and X

Google Up and X

Bei Google Adwords ist die lang versprochene neue Benutzeroberfläche seit kurzem verfügbar. Ich habe sie heute eingeschaltet und bin begeistert. Wesentlich schneller und übersichtlicher. Die Navigation ist an die aus der Adobe-Air Anwendung Adwords angelehnt. Seitlich stehen die Kampagnen und Anzeigengruppen mit blitzschnellem Zugriff. Die Seitenleiste lässt sich ausblenden und ist bei Bedarf wieder da.

Sehr schön gemacht.

Wer ein bißchen ängstlich ist, kann binnen 30 Tagen wieder auf die alte Oberfläche zurückschalten. Aber warum sollte man das wollen? – Ich nicht.

 

Google Adwords Neue Oberfläche

Google Adwords Neue Oberfläche


Webbrowser Verbreitung und Suchmaschinendominanz

Mittwoch, 13. August 2008. 10:16 von Frank Pfabigan

Webmasterpro.deWebmasterpro.de ist ein Portal mit aktuellen Informationen zu den Themenkreisen Design, Entwicklung, Management, Server und bietet mit Webanalyse eine aktuelle Übersicht über den Verbreitungsgrad von Webbrowsern und Statistiken über Suchmaschinen.

Mit über 100.000 Quellen gibt Webanalyse einen umfangreichen Überblick über die aktuellen Entwicklungen und Trends im Internet.

Lies weiter »


Google Toolbar PageRank Update im Gange

Sonntag, 27. Juli 2008. 13:36 von Frank Pfabigan

Google berechnet den PageRank zu allen Seiten dieses Planeten permanent. Aber nur ungefähr 4mal im Jahr werden diese Werte an die Öffentlichkeit rausgegeben und machen sich dann z.b. in Toolbars wie der von Google selbst, SeoQuake und vielen anderen bemerkbar.

Jetzt ist es wieder soweit: nach monatelangem Warten scheint jetzt gerade ein Toolbar PageRank Update im Gange zu sein, das heißt, wir werden einige Seiten auf- und andere absteigen sehen. Man sollte den Google PageRank nicht zu ernst nehmen, schließlich ist dies nur ein weiterer Algorithmus, um den Wert (Relevanz) einer Seite zu betrachten. Lies weiter »


Erst 4 Stunden alt und schon ein Klassiker Wordpress SEO von Joost de Valk

Mittwoch, 11. Juni 2008. 18:03 von Frank Pfabigan

Joost de Valk ist vielen Leuten sicher ein Begriff. Er hat einige sehr beliebte Wordpress-Plugins geschrieben, von denen einige auch auf diesem Blog im Einsatz sind. Auf seinem eigenen Blog hat er vor nicht einmal 4 Stunden eine Page veröffentlicht, auf der seine sehr umfangreichen Empfehlungen zur Suchmaschinenoptimierung eines Wordpress Blogs veröffentlicht sind. Ein paar dieser Aspekte habe ich auch schon unter die Lupe genommen, aber so eine große Zusammenfassung für alles habe ich selbst noch nicht verfasst. Sehr gute Arbeit, Joost!

Der magische Artikel


Google PageRank Update 1. Quartal 2008

Samstag, 01. März 2008. 12:32 von Frank Pfabigan

Das erste PageRank Update scheint noch nicht abgeschlossen zu sein. Ich habe gestern Nacht wieder Bewegungen in vielen Blogs und Seiten gesehen. Eine meiner Seiten hat’s auch erwischt, sie rutschte von PR3 auf PR2. Das ist natürlich ärgerlich, denn alle PR-Updates in 2007 hatten den PR3 dieser Site bestätigt. Weitere Hintergrundinformationen im Hauptteil dieses Artikels. Lies weiter »