Frohe Kunde von Adsense: weitere Werbenetzwerke neben Adsense

Gespeichert von Frank Pfabigan am Do., 27.08.2009 - 16:56

In naher Zukunft werden mehrere Werbenetzwerke neben Adsense auf derselben Seite zulässig sein. Das bedeutet für den Publisher (der den Werbeplatz auf seiner Seite bereitstellt), daß die Chance auf höhere Verdienste als bisher besteht, da neben den Anzeigen aus Adsense bald auch Anzeigen aus anderen, von Google zertifizierten Werbenetzen, um die Gunst der Schaltung buhlen werden.

Dabei "gewinnt" diejenige Anzeige, die dem Publisher das meiste Geld bei einem Klick bringt. Wenn das keine guten Nachrichten sind, weiß ich auch nicht. Bislang haben sich bereits eine ganze Reihe von "Drittanbietern", wie Google sie nennt, zertifiziert.

Ich bin schon sehr gespannt, wann es hier in Deutschland losgeht und wie sich die Adsense-Einnahmen verändern. Ich hoffe, es wird soviel, daß ich davon die Miete zahlen kann; eine Sorge weniger! Yeah!!!

Category